Im Jahr 2013 haben wir uns einer Zertifizierung seitens der Landesdirektion Sachsen über die Anwendung eines anerkannten Arbeitsschutzmanagementsystems unterzogen. Uns wurde bescheinigt, dass wir die inhaltlichen Anforderungen des Occupational Health- and Risk-Managementsystems (OHRIS) anwenden und dessen Anforderungen in unsere tägliche Arbeit einfließen lassen. Das verliehene Zertifikat ist nach einer Rezertifizierung wiederum bis 2019 gültig.   

Weiterhin besitzen unsere Mitarbeiter einen Sicherheitspass nach SCC bzw. WEG und DGMK. 

150531_DE_OHRIS.pdf